030 921 057 0 office@hopp-mafo.de
      oben

      Online-Marketing-Analyse

      unten

      Das verfügbare Set an Online-Werbeformen ist in den letzten Jahren angestiegen und hat sich zudem stark heterogen entwickelt. Es reicht von der Internetpräsenz mit integrierten Landing Pages über den Einsatz verschiedener Ad-Netzwerke bis hin zu vielfältigen Social Media Aktivitäten.

      Der große Vorteil der unmittelbaren Erfolgskontrolle der Ad-Netzwerke und Search Engine Advertising Portale stößt allerdings an Grenzen, wenn es darum geht zu erklären, warum bestimmte Zielgruppen nicht erreicht werden oder aber nicht konvertieren. Mit einem ineinander verzahnten Methodenmix entwickelt hopp Marktforschung ein individuelles Research-Design für Ihre konkrete Online-Marketing Strategie. Die bestehenden Maßnahmen werden evaluiert und Optimierungspotenzial wird auf mehreren Ebenen identifiziert. Ergebnis: Die relevanten Zielgruppen werden effizienter erreicht, die Konvertierungsraten erhöhen sich.

      Online-Mediennutzungsprofil der Zielgruppe

      Über eine panelbasierte Online-Befragung Ihrer ganz speziellen Zielgruppe ermitteln wir das Online-Kaufverhalten und Nutzungsquoten von Dienstleistungen und Produkten Ihrer Kategorie. Ein differenziertes Mediennutzungsprofil wird erstellt, was als Grundlage für die Ausgestaltung des Online-Medien-Mixes dient.

      Website-Test

      Über einen szenariobasierten Usabilitytest Ihrer Internetpräsenz decken reale Nutzer Schwachstellen auf. Die Inhalte können damit besser zugänglich und priorisiert werden.

      Werbemitteltest

      In speziellen Online-Werbemitteltests bestimmen wir die Kommunikationsleistung von Medien wie Anzeigen, Displaywerbung oder Video-Ads im natürlichen Content-Umfeld. Daraus leiten wir Empfehlungen für Werbeformen und -inhalte sowie Platzierungsstrategien ab.

      Social Media Monitoring

      Über ein kontinuierliches Social Media Monitoring verfolgen wir Volumen und Inhalte in den relevanten sozialen Netzwerken. Kritische Stimmungen können damit frühzeitig erkannt, positive Mundpropaganda kann aufgegriffen und gefördert werden.

      On-site-Befragung zur Kontrolle der Zielgruppen

      Organisch generierte wie gekaufte Besucher Ihrer Website werden über Mikro-Befragungen profiliert. Hierdurch können beispielsweise Gründe für zu niedrige Konvertierungsraten gefunden und infolge dessen Inhalte und Channel-Mix optimiert werden.

      Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

      Gerne erstellen wir ein Angebot für Ihren speziellen Fall.

      Jetzt Anfrage senden
      Oder kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-Mail:
      030 921 057 0